Mittwoch, 5. Dezember 2018

Musikfantasie trifft Meditation am 2. Weihnachtsfeiertag

„Und das Wort ward Fleisch und wohnte unter uns, Joh. 1,14“ Gottesdienst zum Ausklang der Weihnacht am 26. Dezember um 10.00 Uhr. Die Gottesdienstbesucher können eintauchen in die Klänge einer Musikfantasie und sich leiten lassen durch kurze Wortmeditationen. Der erst 18 Jahre alte Florian Briegel wird an der Orgel Klangwelten entstehen lassen und eine selbstkomponierte Musikfantasie erklingen lassen. Florian Briegel ist ein hochbegabter junger Musiker, der u.a. am Dr. Hochs Konservatorium am Klavier und an der Orgel von der Bezirkskantorin Rike Alpermann-Wolf ausgebildet wurde. In diesem Gottesdienst werden wir gemeinsam Abendmahl feiern. Alle sind herzlich eingeladen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen